Celebrity Constellation: Umbau auf Solstice-Klasse

Celebrity Constellation, Solstice-Klasse
Die Celebrity Constellation hat nun auch die Annehmlichkeiten der Solstice-Klasse

Das Kreuzfahrtschiff Celebrity Constellation wurde im April umfassend modernisiert. Nun verfügt das Schiff auch über AquaClass Balkonkabinen, das Spezialitäten-Restaurant Blu und weitere Annehmlichkeiten der Solstice-Klasse von Celebrity Cruises. Die Reederei stattete im Rahmen ihrer sogenannten “Solsticizing”-Initiative ihre vier Kreuzfahrtschiffe der Millennium-Klasse mit den Annehmlichkeiten der mehrfach ausgezeichneten Solstice-Klasse für insgesamt 140 Millionen US-Dollar aus. Als letztes Schiff der Millennium-Klasse befand sich nun die Celebrity Constellation im Trockendock, um sämtliche Ausstattungen zu erhalten, die ihre drei Schwesterschiffe bereits bieten.

Die neuen Features der Celebrity Constellation im Detail

Nun verfügt die Celebrity Constellation auch über 107 AquaClass Balkonkabinen (37 neue, 70 umgewandelte Kabinen aus der Concierge Class) mit exklusivem Zugang zum mediterranen Spezialitäten-Restaurant Blu, dem entspannenden Persian Garden und dem Ruheraum im AquaSpa. Weiterhin gibt es 17 neue Außen- und 12 neue Innenkabinen, sowie geräumigen Veranden für die acht Celebrity Suiten mit Butler-Service rund um die Uhr. Eine weitere Neuerung ist die Celebrity iLounge. Im Jahr 2010 war Celebrity Cruises der erste autorisierte Apple Reseller. Die Einführung des iLounge wurde zuerst auf der Celebrity Eclipse realisiert. Mittlerweile verfügt die iLounge über Apple Workstations und Informationen über die neuesten Produkte und Technologien. Zudem können iPhones und Co. dort gekauft werden. Auch WLAN ist auf der Celebrity Constellation jetzt überall verfügbar.
Weiterhin gibt es an Bord nun auch die Bar “Michael’s Club” mit vielfältigen Bierspezialitäten und neue Tagungs- und Konferenzräume für bis zu 208 Gäste. Der Tagungsbereich wurde zu einem großen Areal umfunktioniert, der sich in zwei Räume teilen lässt. Alle Suiten und Kabinen erhielten neue Matratzen. Die Matratzen sind maßgeschneidert sowie mit natürlichen Materialien aus nachhaltiger Produktion hergestellt und werden von Reverie in den USA von Hand gefertigt. Die Matratzen sind nahezu vollständig recyclebar und/oder biologisch abbaubar und verfügen über wechselbare hypoallergene, antibakterielle, gegen Hausstaubmilben resistente Überzüge. Die Gäste der Suiten können außerdem, mit Hilfe ihres Butlers, die Beschaffenheit ihrer Matratzen wählen, von extra weich bis fest.
Auf den Pool-Decks gibt es neue Liegestühle und der Basketballplatz wurde erweitert.

Die Celebrity Constellation wurde 2010 als erstes Schiff der Millennium-Klasse mit Merkmalen der Solstice-Klasse ausgestattet, darunter das Spezialitäten-Restaurant Tuscan Grille, neue Kabinen, neue Betten, renovierte Bäder, neue Flachbildfernseher, neugestaltete öffentliche Bereiche und ein neues Farbschema. Aufgrund der positiven Rückmeldungen der Gästen hatte sich Celebrity Cruises entschieden, ihre Schwesterschiffe Celebrity Infinity, Celebrity Millennium und Celebrity Summit noch umfassender zu „solsticizen“. Als Nachtrag wurden diese Ergänzungen nun auch auf der Celebrity Constellation vorgenommen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Solstice-Klasse. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.