Mittelmeer Kreuzfahrten mit der Reflection

Die Wintersaison verbringt der neue Luxusliner von Celebrity Cruises in der Karibik. Zurzeit startet die Reflection ab Miami zu acht- und zehntägigen Karibikkreuzfahrten. Am 20. April 2013 begibt sie sich ebenfalls von Miami auf ihre zweite Transatlantikkreuzfahrt ins Mittelmeer, wo sie während der Sommersaison auf Kreuzfahrt gehen wird. Die Route führt von Miami mit acht Seetagen zu den kanarischen Inseln Teneriffa und Lanzarote. Anschließend werden Spanien und Frankreich angefahren, bevor die Transatlantik Kreuzfahrt in Civitavecchia/Rom endet. Civitavecchia ist während der Sommermonate bis zum November 2013 der Heimathafen der Celebrity Reflection. Ab dem 6. Mai 2013 startet sie von dort zu 11- und 12-tägigen Touren durch das östliche Mittelmeer.

Die Mittelmeer Kreuzfahrten starten und enden in Rom
Die Mittelmeer Kreuzfahrten beginnen und enden in Civitavecchia bei Rom.

Für die Mittelmeer Kreuzfahrten während der Sommersaison stehen zwei Routen für Sie zur Auswahl. Die 11-tägige Tour führt zu den Häfen von Messina auf Sizilien, Piräus/Athen, Kusadasi/Ephesos und zu den griechischen Inseln Santorin, Rhodos und Mykonos. Außerdem wird in Neapel ein Zwischenstopp eingelegt. Die zweite Reiseroute durch das östliche Mittelmeer führt zu den griechischen Inseln Santorin und Mykonos. Piräus/Athen, Kusadasi/Ephesos und Neapel werden ebenfalls angefahren. Das Highlight der 12-tägigen Mittelmeer-Tour ist ein zweitägiger Aufenthalt in Istanbul.

Nachfolgend stellen wir Ihnen die Hafenstädte, die von der Reflection während der Kreuzfahrten durch das östliche Mittelmeer angefahren werden, genauer vor.

Messina, Sizilien

Bei der 11-tägigen Mittelmeer Tour fährt die Reflection die schöne Hafenstadt Messina an. Die drittgrößte Stadt Siziliens wird wegen ihrer Nähe zum italienischen Festland auch als Tor Siziliens bezeichnet. Sie sollten bei einem Landausflug unbedingt den Dom von Messina besuchen. Hier können Sie beispielsweise die größte mechanische Uhr der Welt im freistehenden Glockenturm bewundern.

Neapel, Italien

Ein Reiseziel aller Mittelmeer Kreuzfahrten mit der Celebrity Reflection ist Neapel. Die größte Stadt im Süden Italiens wurde um 750 v. Chr. gegründet. Schlendern Sie bei Ihrem Besuch durch die Altstadt, die 1995 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.

Piräus/Athen, Griechenland

Die Hafenstadt Piräus liegt unweit von der griechischen Hauptstadt Athen entfernt. Athen wurde 1985 zur ersten Kulturhauptstadt Europas ernannt und bei einem Landausflug sollten Sie unbedingt die Akropolis auf dem 156 m hohen Kalksteinfelsen besichtigen.

Kusadasi/Ephesos, Türkei

Die türkische Stadt Kusadasi war früher ein Handelszentrum für Seefahrer aus Venedig und Genua. Bei Ihrer Kreuzfahrt durch das östliche Mittelmeer können Sie bei einem Zwischenstopp in Kusadasi einen Ausflug in das nahe gelegene Ephesos unternehmen. Die bekannten Ausgrabungsstätten nehmen Sie mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Kusadasi wird bei jeder Mittelmeer Tour mit der Reflection angefahren.

Istanbul, Türkei

Die Reflection fährt die türkische Hauptstadt Istanbul bei den 12-tägigen Mittelmeer Kreuzfahrten an. Sie genießen sogar zwei Tage in der einzigen Stadt der Welt, die sich über zwei Kontinente erstreckt. Das frühere Konstantinopel befindet sich auf der europäischen und auf der asiatischen Seite des Bosporus. In Istanbul können Sie imposante Bauwerke, wie die ehemalige Kirche und Moschee “Hagia Sophia” mit der riesigen Kuppel, bestaunen.

Während der 11-tägigen Mittelmeer Kreuzfahrten wird auch ein Stopp auf Rhodos eingelegt.
Während der 11-tägigen Mittelmeer Kreuzfahrten wird auch die griechische Insel Rhodos angefahren.

Rhodos, Griechenland

2013 wird die griechische Insel Rhodos nur bei den 11-tägigen Kreuzfahrten mit der Celebrity Reflection angefahren. Bei einem Landausflug sollten Sie das schöne Dorf Lindos besuchen. In diesem denkmalgeschützten Ort sind Autos verboten. Durch die engen Gassen können Sie sogar auf Eseln bis zur Akropolis von Lindos reiten. Sie gilt als Wahrzeichen von Rhodos.

 

Santorin, Griechenland

Die griechische Insel Santorin wird auf beiden Routen durch das östliche Mittelmeer mit der Reflection angefahren. Sie ist Teil eines vor 3.500 Jahren explodierten Vulkans und landschaftlich einzigartig auf der Welt. Besonders sehenswert ist auch die archäologische Ausgrabungsstätte “Akrotiri”. Hier wird seit 1967 eine exzellent erhaltene Stadt aus der Bronzezeit freigelegt, die durch einen Vulkanausbruch verschüttet wurde.

Mykonos, Griechenland

Der Hafen der griechischen Insel Mykonos ist wie Santorin auf allen Touren durch das östliche Mittelmeer eingeplant. Die weißen, würfelförmigen Häuser mit blauen Fensterläden, die engen Gassen und die vielen kleinen Kirchen sind charakteristisch für die Insel.

Während Ihrer Fahrt mit der Celebrity Reflection fahren Sie ab/bis Civitavecchia/Rom zu den schönsten Orten des östlichen Mittelmeers. Am 6. Mai 2013 startet die erste von insgesamt 17 Mittelmeer Kreuzfahrten.  Am 1. November 2013 bricht der neuste Luxusliner von Celebrity Cruises wieder auf, um den Winter in der Karibik zu verbringen.

>> Hier finden Sie weitere Informationen zu den Kreuzfahrten im östlichen Mittelmeer mit der Celebrity Reflection <<

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Angebot und getaggt als , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.