The Alcoves – Privatsphäre am Lawn Club

Wer am Lawn Club entspannen möchte, kann dies in einem geschützten Alkoven tun.Es fühlt sich ein bisschen so an, als befände man sich in der VIP Loge des Theaters. Etwas abseits und doch mit bester Sicht auf Meer und Lawn Club befinden sich The Alcoves bzw. die Alkoven – private Rückzugsorte für Celebrity Cruises Gäste, die sich etwas ganz Besonderes gönnen möchten. Im Schutze eines Sonnensegels entspannen die Gäste in dieser privaten und komfortablen Erholungsoase.

The Alcoves – Orte der Gemütlichkeit

Am Rande des Lawn Clubs der Celebrity Reflection befinden sich acht der Alcoves, vier davon auf der Backbord-, vier weitere auf der Steuerbordseite. Die sichtgeschützten Sitzgruppen sind von Teakholzböden und -wänden sowie einigen Buchsbaumpflanzen eingefasst. Das große helle Sonnensegel lässt Wärme hereinströmen und wirft zugleich wohltuenden Schatten. Das Segel lässt sich, wie das Faltdach eines Cabrios, komplett herunterklappen, ganz nach den individuellen Wünschen der Gäste. Für gemütliche Stunden stehen ein Tisch und dick gepolsterte Lounger bereit, um die Beine hochzulegen und mit ein paar Leckereien richtig zu entspannen.

In den Alkoven finden bis zu vier Gäste Raum und Privatsphäre und das nur wenige Schritte entfernt vom belebten Lawn Club. Von den Alkoven aus bieten sich den Gästen grandiose Aussichten auf das Meer und die Wiese. An keinem anderen Ort auf dem Schiff gibt es diesen Luxus. Zum Abend hin sorgen Sonnenuntergänge und die wechselnde Lichtstimmung für romantische Momente.

Das Plus an Entspannung und Entertainment

Die Privatsphäre der Alkoven erinnert an den eigenen Garten.Ein Alkoven kann für einen Tag oder die gesamte Dauer der Kreuzfahrt gemietet werden. Zwischen 9 Uhr am Morgen und 9 Uhr am Abend ist der Privatbereich dann verfügbar und mit einer Namensplakette des Mieters reserviert. Gäste der Alcoves finden einige Annehmlichkeiten vor, so warten bereits vier Flaschen gekühltes Wasser, eine Früchteplatte, gekühlte Handtücher und Fächer auf die Besucher. Außerdem liegt ein geladenes iPad bereit, dass mit einer großen Auswahl an Musik, Filmen, Spielen und Magazinen bestückt ist und für Entertainment sorgt. Das bordweite W-Lan steht auch in den Alkoven zur Verfügung. Wer mag, kann also – für die übliche Gebühr – chatten, E-Mails checken, soziale Netzwerke nutzen, Videos und Bilder ansehen oder einfach nur durchs WWW surfen. Für den Service sorgt ein Alcove Butler, der unkompliziert mit dem Alkoven-Telefon erreicht werden kann. Er kümmert sich für seine Gäste um alle erholsamen, erfrischenden oder köstlichen Extras …

Cocktails, besondere Speisen oder Spa-Services – natürlich können die Gäste der Alcoves ihre Zeit in der Lawn Club Unterkunft völlig individuell gestalten. Gerne bringt der Alcove Butler frisch gepackte Picknickkörbe mit feinen Köstlichkeiten, serviert Wein und Käse unter den Sternen oder arrangiert ein spezielles Spa-Treatment an der Sonne.

Die Picknickkörbe werden mit Köstlichkeiten der Spezialitätenrestaurants befüllt.Die Picknickkörbe werden mit Leckereien aus den Cafés und Spezialitätenrestaurants gefüllt. Das Bistro on Five Picnic ist für 50,- USD zu haben und besteht aud hausgemachter Country Pastete, dazu Cornichons und Cracker, Krautsalat, Landbrot-Sandwich mit Hühnchen, Pesto und Mozzarella, Obsthäppchen, Käsekuchen und Kokosnuss Dacquoise Lollipops. Das Tuscan Grill Picnic liegt bei 70,- USD, darin enthalten sind allerlei Antipasti für zwei: Fleischspezialitäten, Käse und Oliven, Paprika-Basilikum-Pesto, ein Meeresfrüchte Nudelsalat, Foccaccia, Vollkornbrot und Crostinis, dazu Pesto und Aioli Dips und ein Dessert aus Chocolate Brownies und Cookies. Das Blu Picnic für 90,- USD ist außergewöhnlich delikat: Im Picknickkorb findet sich ein Spinat Salat, Roquefort Käse, geröstete Pecannüsse, Prosciutto und Pfefferdressing, Thunfisch Salat, Soya Bohnen und Soba Nudeln mit Soya Vinaigrette und ein Garnelen-Cocktail mit Cocktail Sauce. Dazu wird eine Auswahl an Biobroten mit aromatisiertem Olivenöl gereicht. Zum Süßen Part gehört ein Beerenteller, eine Birnen Tarte Bordelaise, ein Mandelkuchen und saftiger Chocolate Brownie. Jeder der Picknickkörbe beinhaltet eine Flasche Wein.

The Alcoves buchen und Entspannungstage planen

The Alcoves können online gebucht werden. An Hafentagen zahlt man 99,- USD, an Seetagen werden 149,- USD berechnet. Wer sich die Privatlounge für mehrere Tage sichern möchte, erhält einen Rabatt, bei der Buchung für die gesamte Kreuzfahrt erhalten Sie 20% Rabatt. Tipp: Kommen Sie nach dem Einschiffen direkt zum Guest Relation Desk auf dem Schiff, um den Rabatt zu erhalten! Eine rechtzeitige Reservierung eines Alkoven lohnt sich, denn sie sind schnell vergriffen. Besonders für die erholsamen Seetage sind die acht Alcoves sehr beliebt.
Die zusätzlichen Services wie Picknickkörbe, besondere Überraschungen, Spa-Behandlungen oder exklusvie Getränke-Menüs sollten nach dem Einschiffen am Guest Relations Desk gebucht werden. Der Alcove Butler arrangiert dann alles weitere, sobald Sie es wünschen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Neuerungen und getaggt als , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.